taijiquan taichi pushhands

Die Kampfkunst Taijiquan (Tai-Chi)

Das Anwendungstraining unseres Chen-Stil Taijiquan enthält viele greifende, hebelnde, werfende, ringende, schiebende und schlagende Elemente, um eine generelle Kampffertigkeit aufzubauen. Die jeweiligen Techniken werden häufig aufbauend in drei Formaten geschult:

 

   - in den "schiebenden Händen" (chin. Tuishou, 推手), die quasi Schiebe- und Ziehsequenzen darstellen

   - in den "schlagenden Händen" (chin. Dashou, 打手), Schlag-Routinen im Körperkontakt,

   - in den "freien Händen" (chin. Sanshou, 散手), also das Kämpfen aus der Distanz, um Tritte, Schrittarbeit und das Überbrücken zum Gegner hin einzustudieren

 

Schutzbekleidung ist je nach Übungsintensität sinnvoll. Unsere Herangehensweise ist dabei nicht beliebig, sondern richtet sich nach den klassischen Methoden und Ideen des Taijiquan und schult ebenso körperliche wie mentale Fertigkeiten.   

 

Übungen und Anwendungen des Taijiquan (Tai-Chi)

Körperstruktur und -mechanik, Ausrichtung, Achtsamkeit, das freie Wechseln zwischen "Kräften" und eine gute Schrittarbeit werden im direkten Kontakt geprüft und gefestigt. Dafür nutzen wir unterschiedliche Übungen wie kooperatives und kompetitives Tuishou, Drills, Sparring, Rangeln, Schlagkraft- und Distanztraining sowie Tritte und Feger, die sich allesamt sinnvoll ergänzen. Ziel ist stets, geistig-körperliche Qualitäten zu verwirklichen, die situationsübergreifend genutzt werden können, um so mit äußerem Druck vollkommen intuitiv umzugehen und ohne feste Bewegungsformen frei im Jetzt zu agieren. Techniken stellen immer nur die benötigte Brücke zu diesem Zustand dar. 
 

Strategien und zentrale Begriffe dieser chinesischen Kampfkunst

Hierbei hilft die Methodik unseres Taiji-Stils. Die Techniken werden traditionell 13 übergeordneten Dynamiken (chin. 十三勢) bzw. acht Grundtechniken zugeordnet, die Bewegungen auf den drei Körperebenen beschreiben und auch beim Formtraining entscheidend für ein echtes Verständnis des Taijiquan sind. Hat man in den Soloübungen gelernt, seinen eigenen Körperraum zu beherrschen, bedarf die Anwendung der Strategie "ankleben, kleben bleiben, verbinden und folgen" (chin. 粘黏连随), um den Gegner kontrollieren zu können und nicht direkt gegen dessen Körperkraft zu arbeiten. Leere und Substanz, Öffnen und Schließen, Zentrumskontrolle, Spiralkraft und Präsenz sind allesamt Begriffe, die ihre praktische Bedeutung im Partnertraining erfahren.  

 

Auf diese Weise entstehen kämpferische Fertigkeiten, die freundschaftlich und in gemeinschaftlicher Atmosphäre ausgebildet werden. Entsprechend der eigenen Interessenlage kann man sich zusätzlich auf Selbstverteidigung oder Wettkampf spezialisieren, die jeweils besonderen situativen Anforderungen unterliegen. Das Anwendungstraining wird denjenigen empfohlen, die an der Kampfkunst interessiert sind und ihr Gongfu entwickeln wollen. Es ist fest in unser Unterrichtskurrikulum integriert.

MEHR INFOS ZU UNSERER WETTKAMPFSPARTE

 

 

Chen-Stil Taijiquan Pushhands-Routine:

 

Ideen zum Üben von explosiver Kraft (fali / fajin) im Chen-Stil Taijiquan: 

Some #fali #ideas developed from the #yunshou #taijiquan pattern. #chen #chenshi #taichi #omshantishanti

Ein Beitrag geteilt von Chen-Style Taijiquan Network (@taijigongfu) am

 

TAIJIQUAN EVENTS

PUSHHANDS WOCHE 2018

Pushhands Woche in BerlinEine Woche mit allen Routinen und Drills des Chen-Stil Taijiquan!

TAIJIQUAN PUSHHANDS

 

BURGTAGE 2018

burgtage kleinDie Taiji Burgtage 2018 auf Burg Fürsteneck.  

TAIJI BURGTAGE

 

MÁLAGA CAMP 2017

Malaga-CampUnser Andalusien-Camp im herbstlichen Málaga! 

TAIJI IN ANDALUSIEN

 

NRW-KURSREIHE 2018

nrw-taichiIntensive Wochenenden für Anfänger und Fortgeschrittene in Bonn, Köln und Essen! 

NRW TAIJIQUAN

 

HOSPITATION

Hospitation TaichiBist du an einer Hospitation bei uns interessiert?

HOSPITATION

 

CTND MITGLIEDSCHAFT

CTND

Ausbildung und Mitgliedschaft im Chen-Stil Taijiquan Netzwerk!

MITGLIED WERDEN

 

CTND GALERIE

CTND

Bilder aus dem CTND-Archiv!

FOTOS

 

 

ASSOZIIERT MIT

CTND ChinaChen Zhaokui Taijiquan Gesellschaft

 

DDQTDeutscher Dachverband für Qigong und Taijiquan (DDQT)

 

tcfeTaijiquan and Qigong Federation for Europe (TCFE)